Sprungziele
Grafik f orange
Inhalt

leben in Zauckerode e. V.

Ansprechpartner: Gudrun Wolf und Anita Kronenberger

Moritz-Fernbacher-Straße 1 g
01705 Freital

Nachricht schreiben Karte anzeigen Visitenkarte exportieren

Gründung:  29.11.2001

Ansprechpartner:

  • Gudrun Wol, Vorstandsmitglied
  • Anita Kronenberger, Vorstandsmitglied

Zweck und Ziel:

Zweck des Vereins ist die Entwicklung des Stadtteiles Zauckerode, insbesondere:

  • die Förderung der Familie, der Jugend- und Altenhilfe
  • Schutz der Kinder
  • Förderung des Sportes (Schacht)
  • Förderung kultureller Betätigung, die in erster Linie der Freizeitgestaltung dient
  • Förderung der internationalen Gesinnung, der Völkerverständigung, der Toleranz auf allen Gebieten sofern nicht verfassungswidrig oder überwiegend touristische Aktivitäten verfolgt werden. 

Unser Verein ist ein gemeinnütziger Verein, und wir beschäftigen uns im Stadtteil Zauckerode mit folgenden Aufgaben:

  • Wandergruppe
  • Seniorentreff
  • tägliche Sprechstunde für alle Bürger
  • Hilfestellung bei anstehenden Problemen und Weitervermittlung an Behörden
  • Dienstagstreff der Frauengruppe z. B. Wandern, Basteln, Spiele machen
  • Kreativangebote im Verein für alle Bürger (z. B. Töpfern) und Vorträge über bestimmte Themen
  • Begegnungsabende mit Bürgen aus Zauckerode und Spätaussiedlern sowie Länderabende im Verein – Integration der Migranten in den Stadtteil
  • verschiedene Angebote über die „Gesunde Ernährung“ für Erwachsene und Kinder
  • Exkursionen für Männer und Spielenachmittage
  • Frauenstammtisch/Skatrunde - 14-täglich im Wechsel
  • Kinderangebote: tägliche Hausaufgabenhilfe, Kinderkurs „Zeichnen und Gestalten“, Handarbeiten, Organisation und Durchführung von Ferienfreizeiten

Hilfe und Bratung für Zauckeroder Bürger:  Mo. - Do.  9:00 - 17:00 Uhr, Fr.  9:00 - 12:00 Uhr

Änderungsschneiderei:  Mo. - Fr.  9:00 - 12:00 Uhr,  zu anderen Zeiten können die Sachen im Büro abgegeben werden

(Stand: 03/2007)