Sprungziele
Grafik f gruen
Inhalt

Stadtjubiläum "100 Jahre Freital"

Zwischen Rückschau und Feierlaune.

Logo "100 Jahre Freital"

Im Jahr 2021 feierte die Stadt Freital mit allen Bürgerinnen und Bürgern sowie vielen Gästen einen würdigen und bunten 100. Stadtgeburtstag. Bereits im April 2016 hatte der Freitaler Stadtrat beschlossen, das 100-jährige Stadtjubiläum im Jahr 2021 in angemessener Form vorzubereiten und zu begehen. Seit 2019 wurden dafür Vorschläge aus der Bevölkerung für die Gestaltung des Festjahres gesammelt. Diese Ideen der Freitaler und Freitalerinnen wurden gesichtet, bewertet, gebündelt, zusammengefasst und in vier thematische Koordinierungskreise aufgeteilt. Die Mitglieder der Koordinierungskreise Freital.begeistert, Freital.bewegt, Freital.bewahrt und Freital.beeindruckt tauschten sich zu den geplanten Aktivitäten und Projekten aus und brachten die Projekte, Aktionen und Ideen weiter voran, so dass im Ergebnis viele Ideen in die Tat umgesetzt werden konnten. Immer ganz nach dem festgelegten Motto: "Von Freitalern. Für Freitaler und Gäste." So wurden zum Beispiel über 100 Bäume gepflanzt oder Pflanzoasen in der Stadt verteilt. Außerdem wanderte die 100-Skulptur aus Cortenstahl seit ihrer Enthüllung im Frühjahr 2019 als verbindendes Element durch alle Freitaler Stadtteile.

Der Höhepunkt des Festjahres war ein dreitägiges Bürgerfest auf dem Neumarkt vom 1. bis 3. Oktober 2021. Dabei präsentierten sich unter anderem zahlreiche Freitaler Vereine. Geschichte wurde über eine Bühnencollage des Spielbühne Freital e. V. sowie über eine Lasershow erlebbar. Bei der großen Jubiläumsparade säumten tausende Besucherinnen und Besucher die Straßen und erfreuten sich an den einfallsreichen Festwagen, die mit viel Fantasie und ehrenamtlichem Engagement hergestellt worden waren.

Neben diesem Fest wurden im gesamten Jahr 2021 unzählige Publikationen, Ausstellungen, Aktion und Veranstaltungen realisiert. Eine kleine Auswahl der Projekte sind hier aufgelistet: