Inhalt

KOMMEN - SCHAUEN - STAUNEN

Sonderausstellung zu 100 Jahre Städtische Sammlungen Freital

Veranstaltungsort:

Städtische Sammlungen Freital auf Schloss Burgk

Altburgk 61
01705 Freital

Beginn:

Datum: 23.06.2024

Ende:

Datum: 03.11.2024

Karte anzeigen Termin exportieren

In diesem Jahr feiern die Städtischen Sammlungen Freital runden Geburtstag: 1924 öffnete das Städtische Heimatmuseum Freital erstmals seine Pforten. Bemerkenswert ist, dass die Museumsgründung schon kurz nach der Freitaler Stadtgründung 1921 erfolgte als direkter Wunsch der Freitaler Stadtbevölkerung. Nach drei kleineren Dependancen im Freitaler Stadtgebiet fand das Museum 1946 im ehemaligen Rittergut Burgk seine Heimstatt und konnte nun sowohl räumlich als auch sammlungsmäßig expandieren. Das einstige Heimatmuseum etablierte sich zu einem auch über- regional bekannten Museum. Heute gehören neben dem historischen Herrenhaus ein Besucherbergwerk, die Bergbauschauanlage, ein schulhistorisches Kabinett, der Technikgarten mit bergbaulichen Großgeräten, der romantische Schlosspark und zwei exzellente Kunstsammlungen zum Ausstellungskomplex.

Natürlich werden wir den 100. Geburtstag zusammen mit Ihnen feiern. Lassen Sie sich in unserer »100-Jahre-Ausstellung« von der Vielfalt der musealen Sammlungen überraschen. Was ist das kleinste, das geheimnisvollste, das berühmteste Objekt und wie sahen die jetzigen Räumlichkeiten vor Einzug des Museums aus? Wir präsentieren Ihnen unsere Lieblingsstücke, holen Verborgenes aus dem Depot und erzählen Ihnen Museumsgeschichte(n) - individuell und authentisch, für Alt und Jung, Groß und Klein, für alle.