Sprungziele
Grafik f gruen
Inhalt

100 Jahre Freital

Zwischen Retrospektive und Geburtstagsparty.

Im Jahr 2021 feierte die Stadt Freital mit allen Bürgerinnen, Bürgern und Gästen ihren 100. Geburtstag.

Am 1. Oktober 1921 vereinten sich die Gründungsgemeinden Potschappel, Döhlen und Deuben zur Stadt Freital. Aus unzähligen Namensvorschlägen wählte man den vom Bergmann und Döhlener Gemeinderat Hermann Henker vorgeschlagenen Namen Freital - Frei(es) Tal - für die junge Industriestadt im Plauenschen Grund aus. Welch ein Anlass, um nun - 100 Jahre später - gemeinsam zu feiern.

Seit 2019 wurden für die Gestaltung des Festjahres zahlreiche Vorschläge aus der Bevölkerung gesammelt. Viele dieser Ideen konnten inzwischen in die Tat umgesetzt werden. So wurden zum Beispiel über 100 Bäume gepflanzt oder Pflanzoasen in der Stadt verteilt. Außerdem wanderte die 100-Skulptur aus Cortenstahl seit ihrer Enthüllung im Frühjahr 2019 als verbindendes Element durch die Freitaler Stadtteile. Die letzte Station wird im Februar/März 2022 in Wurgwitz sein.

Der Höhepunkt des Festjahres wurde vom 1. bis 3. Oktober 2021 auf dem Neumarkt begangen. Bei einem dreitägigen Bürgerfest konnten sich unter anderem Vereine präsentieren. Geschichte wurde über eine Bühnencollage der Spielbühne Freital sowie über eine Lasershow erlebbar. Bei der großen Jubiläumsparade säumten tausende Besucherinnen und Besucher die Straßen und erfreuten sich an den einfallsreichen Festwagen, die mit großem ehrenamtlichem Engagement hergestellt wurden.

Daneben wurden im gesamten Jahr 2021 unzählige Publikationen, Ausstellungen, Aktion und Veranstaltungen realisiert. Vieles wurde von Freitalern für Freitaler organisiert. Das Projektbüro 100 Jahre Freital stand dabei stets unterstützend zur Seite. Einige Programmpunkte mussten jedoch verschoben werden. Noch bis Mai 2022 werden die Veranstaltungen nachgeholt, die auf Grund der aktuellen Situation nicht durchgeführt werden konnten – bleiben Sie also weiterhin gespannt!

Alle Informationen rund um das Stadtjubiläum sowie aktuelle Termine gibt es auf 100.freital.de.