Sprungziele
Grafik f blau
Inhalt

Gas

Zwischen Heizung und Regelstation.

Die Freitaler Stadtwerke GmbH (FSW) ist gemäß Konzessionsvertrag Netzbetreiber in der Großen Kreisstadt Freital. Das Gasnetz umfasst rund 260 Kilometer und ähnelt einem Spinnennetz, welches über die jeweils am Stadtrand liegenden Netzkoppelungspunkte beginnend und zum Zentrum hin verlaufenden Hochdruckleitungen gespeist wird. Über die Hochdruckleitungen erfolgt der Transport des Erdgases zum nachgelagerten Niederdrucknetz, über welches die Verteilung des Erdgases zu den einzelnen Kunden erfolgt. Doe entnommene Jahresarbeit betrug 2019 rund 384.457 Megawattstunden. Die Jahreshöchstlast (Stundenleistung) lag bei 116.610 Kilowattstunden. 

Sie wollen bauen oder sanieren? Die Errichtung oder Veränderung eines Netzanschlusses Gas setzt die Anmeldung über ein Formular durch einen registrierten Gasinstallateur voraus. Die FSW nimmt die Inbetriebsetzung des Netzanschlusses unmittelbar nach Eingang der Fertigmeldung des Gasinstallateurs vor. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite der Stadtwerke unter www.ftl-stadtwerke.de/netz/netzanschluss.

Die Freitaler Stadtwerke GmbH treten in Freital nicht nur als Netzbetreiber auf, sondern bieten für Privatpersonen wie Unternehmen alle Leistungen als Gasversorger zu fairen Konditionen an. Für das Niederdrucknetz der Stadt Freital ist die Freitaler Stadtwerke GmbH als Grundversorger auch Ersatzversorger. Das Gasnetz wurde 2018 von insgesamt 104 Händlern genutzt. Hauptanbieter bleiben die Freitaler Stadtwerke GmbH, welche die Einwohner, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen günstig mit Erdgas versorgt.

Außerdem betreiben die FSW eine Erdgastankstelle an der Dresdner Straße166 (Aral). Kunden, die auf ihren Namen ein mit Erdgas betriebenes Fahrzeug zulassen, erhalten hier für 2.500 Kilogramm Erdgas einen Rabatt von 15 Cent brutto je Kilogramm Erdgas auf den jeweils gültigen Erdgaspreis (Stand 06/2020). Dieser wird sofort gutgeschrieben und vom Rechnungsbetrag an der Kasse abgezogen.