Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Zusatzinformationen

Aktives Stadt- und Ortsteilzentrum Deuben (SOP)

Mit Beschluss-Nr. 012/2011 vom 03.02.2011 hat der Stadtrat der Stadt Freital die Gebietsabgrenzung für das Fördergebiet „Ortsteilzentrum Deuben“ festgelegt.

Die Gebietsabgrenzung wurde zur Erweiterung der Förderkulisse mit Beschluss-Nr. 069/2012 vom 13.09.2012 verändert. Dieser Beschluss zur Gebietserweiterung wurde mit Beschluss-Nr. 017/2015 vom 05.02.2015 aufgehoben, um das Erweiterungsgebiet in das Stadtumbaugebiet Döhlen aufzunehmen, in dem bessere Fördermöglichkeiten bestehen.

Gebiet: Deuben
Programm: Aktive Stadt- und Ortsteilzentren (SOP)
Aktuelle Gebietsgröße: 13,60 ha (aktueller Abgrenzungsplan)
Verfahrenslaufzeit: 2011 bis 2020

Das Städtebauliche Entwicklungskonzept „Ortsteilzentrum Deuben“ - Erste Fortschreibung und Gebietserweiterung 2012 untersucht die bestehenden Missstände und Potenziale im SOP Gebiet Deuben und benennt Maßnahmen zur Bewältigung des funktionalen und räumlichen Strukturwandels im Gebiet.

Beispiele für abgeschlossene Maßnahmen im Gebiet:

  • Umgestaltung Windbergpark
  • Umgestaltung Dresdner Straße
  • Umgestaltung Vorplatz Neumarkt

Beispiele für begonnene und geplante Maßnahmen im Gebiet:

  • Erschließung Areal „Sächsischer Wolf“
  • Umgestaltung öffentlicher Parkplatz an der Leßkestraße
  • Umgestaltung Umfeld Citycenter