Sprungziele
Grafik f orange
Inhalt

Soziales & Gesundheit

Zwischen Zahnarzt und Stadtteilrunde.

Skulptur

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Das gilt gleichermaßen für jeden persönlich wie für die ganze Gesellschaft. Alle Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Freital sollen trotz unterschiedlichster Lebensentwürfe, Lebenslagen und Schicksale möglichst selbstbestimmt und sozial integriert leben können.

Die Stadt Freital verfügt mit einer Vielzahl von Einrichtungen, Beratungs- und Hilfsangeboten für Kinder, Jugendliche, Familien, Ältere, kranke und pflegebedürftige Menschen über ein gut ausgebautes soziales Netz. Die Gesundheitsversorgung ist mit dem ansässigen Klinikum sowie zahlreichen Arztpraxen, die nahezu jede Fachrichtung abdecken, ausreichend gewährleistet.

Um die Belange der Bürgerinnen und Bürger mit einem Handicap kümmert sich in Freital eine Behindertenbeauftragte. Seit Dezember 2017 ist eine Seniorenbeauftragte Ansprechperson für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Das Koordinationsbüro für Soziale Arbeit entwickelt, vernetzt und unterstützt haupt- und ehrenamtliche Aktivitäten und Initiativen in den einzelnen Stadtteilen sowie im gesamten Stadtgebiet.