Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Zusatzinformationen

Kindertagesstätte am Goetheplatz

Träger: Große Kreisstadt Freital

Leiter: Dr. Marcus Schettler
Stellv. Leiterin: Melanie Oesterreich

Öffnungszeit: 6.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Betreuungsangebot:
Kinderkrippe: 4 Gruppen, 60 Plätze
Kindergarten: 3 Gruppen, 60 Plätze
davon 1 Familiengruppe (Altersmischung von 1 bis 6 Jahren)

Beschreibung:
Die konzeptionellen Schwerpunkte liegen im regelmäßigen, sich wiederholendem Üben und Einüben, sowie in einer Beständigkeit von zeitlichen und inhaltlichen Abläufen. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Vermittlung von Werten und Normen, die für das funktionierende gesellschaftliche Leben erforderlich sind.
Ein konstanter Tagesablauf ist bei uns von großer Bedeutung. Dieser besteht aus einem täglichen Morgenkreis, wöchentlichen Teezeremonien sowie wöchentlichen Sprachfördermorgenkreisen. Das sind nur einige wenige Beispiele für feste Strukturen. Weiterhin werden auch gruppenübergreifende Elemente genutzt. Für die Realisierung einer erfolgreichen gruppenübergreifenden Arbeit ist es notwendig, die Kinder in ihrer Befähigung zur entsprechenden Entscheidungsfindung zu fördern und zu bestärken.
Die Besonderheit der Kindertagestätte besteht in der Förderung von besonders begabten Kindern, der Integration von behinderten Kindern sowie der Möglichkeit der Teilhabe aller Kinder an allen Inhalten. Damit dies gelingt, ist die alltägliche und einheitliche Erziehung, Betreuung und Förderung notwendig. Dies wird geprägt durch die ständige Differenzierung der individuell nötigen Herangehensweise. Jenes findet nicht nur Anwendung in den Krippengruppen, sondern auch in den Kindergartengruppen und speziell auch in der Familiengruppe.