Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Zusatzinformationen
02.02.2018

Neue Informationsbroschüre »Freital erleben« erschienen

Die Stadtverwaltung hat gemeinsam mit der Redaktions- und Verlagsgesellschaft Freital-Pirna mbH („Sächsische Zeitung“, Ausgabe Freital, u.a.) eine neue Informationsbroschüre der Großen Kreisstadt Freital mit Gastgeberverzeichnis herausgegeben. Das 50-seitige Heft im quadratischen Format 21x21 Zentimeter informiert über Sehenswürdigkeiten und Tourismus, Kultur-, Sport- und Freizeitangebote, Einkaufsmöglichkeiten, Wirtschaft, „Heiraten in Freital“, Stadtgeschichte sowie über Behörden, städtische Einrichtungen und Kirchen. Außerdem stellt die Publikation Informationen zu Beherbergungsmöglichkeiten in Hotels, Pensionen, Gästezimmern und Ferienwohnungen in Freital bereit.

Bei der Gestaltung wurde viel Wert auf Übersichtlichkeit, Fotos und ein ausgewogenes Text-Bild-Verhältnis gelegt. Die unterschiedlichen Rubriken sind mittels farblicher Kennzeichnung geordnet und so schnell zu finden. Ebenso können Angaben wie Adressen, Öffnungszeiten, Telefonnummern und Internetadressen auf den ersten Blick entdeckt werden. Eine Stadtkarte mit wichtigen Punkten, die Übersicht der Veranstaltungshöhepunkte und ein Blick auf Ausflugsziele in der Region runden das ansprechend gestaltete Heft ab.

Die anzeigenfinanzierte Broschüre mit einer Auflage von 6.000 Stück liegt ab 5. Februar 2018 kostenlos in den Rathausinformationen sowie bei touristischen Anlaufstellen aus. Sie kann zudem über die Internetseite www.freital.de bezogen oder heruntergeladen werden.

„Mit dieser Broschüre möchten wir einen Einblick geben, was die Große Kreisstadt Freital ausmacht – und was sie zu bieten hat. Und das ist, wenn man sich den Inhalt vor Augen führt, eine ganze Menge. Freital hat sich in den vergangenen Jahren beeindruckend entwickelt. Aus einer altehrwürdigen Bergbau- und Industriestadt ist ein farbenfroher, attraktiver und von Grün durchzogener Ort zum Leben, Wohnen und Arbeiten geworden. Auf diese Stadt können wir alle gemeinsam stolz sein und ich lade alle Freitaler und ihre Gäste nach der Lektüre dieser Broschüre ein, die Stadt mit eigenen Augen (ganz neu) zu entdecken“, so Oberbürgermeister Uwe Rumberg.