Sprungziele
Grafik f taube
Inhalt

Heiraten in Freital

Zwischen Aufgebot und Ja-Wort.

Standesamtliche Eheschließungen können in Freital im Standesamt des Rathauses Potschappel und im Festsaal auf Schloss Burgk durchgeführt werden .

Der erste, amtliche Schritt auf dem Weg in den Ehebund ist die Anmeldung zur Eheschließung. Sie wird frühestens sechs Monate vorher von einem Standesamt entgegengenommen, in dessen Bezirk einer der Partner den Haupt- oder Nebenwohnsitz hat.

Paare, die auf Schloss Burgk oder im Trausaal des Standesamtes im Rathaus Potschappel heiraten möchten, informiert das Standesamt der Stadt Freital gern über mögliche Trautermine und anfallende Gebühren.

Ausführliche Informationen zu den Trausälen: