Inhalt
Datum: 06.06.2024

Informationen zur Europa- und Kommunalwahl am 9. Juni 

Am 9. Juni 2024 finden in der Stadt Freital gleichzeitig die Europawahl, die Kreistagswahl des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, die Wahl des Stadtrats der Stadt Freital und die Ortschaftsratswahlen in den Ortschaften Kleinnaundorf, Pesterwitz, Weißig und Wurgwitz statt.

Die Wahllokale sind an dem Tag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. In den postalisch an jeden der 32.776 Wahlberechtigten (Zahl bezogen auf Stadtratswahl) übersandten Wahlbenachrichtigungen sind der Wahlbezirk und der Wahlraum samt Barrierefreiheit (Rollstuhlpiktogramm) angegeben, in dem man wählen kann. Mitzubringen sind die Wahlbenachrichtigung sowie ein Personalausweis oder Reisepass.

Wählen kann nur, wer in ein Wählerverzeichnis eingetragen ist oder einen Wahlschein hat. Aufgrund der Vielzahl der Wahlen kann es am Wahltag zu Wartezeiten kommen. Können Wahlberechtigte ihren Wahlraum nicht aufsuchen, beispielsweise weil er nicht barrierefrei ist oder weil Wartezeiten umgangen werden sollen oder man verhindert ist, kann die Möglichkeit der Briefwahl genutzt werden.

Aufgrund der nunmehr knappen Postlaufzeiten empfiehlt es sich, ab sofort Briefwahlunterlagen und Wahlschein persönlich vor Ort im Briefwahlbüro abzuholen. Hier kann auch direkt gewählt werden. Das Briefwahlbüro im Verwaltungsgebäude Bahnhof Potschappel, Veranstaltungsbereich, Am Bahnhof 8 (barrierefrei zugänglich) ist noch bis zum 7. Juni 2024 geöffnet (am 6. Juni 8.00 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 18.00 Uhr, am 7. Juni 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich 13.00 bis 18.00 Uhr). 

Die Wahlbriefe müssen so rechtzeitig abgeschickt werden, dass sie spätestens bis zum Wahlsonntag, den 9. Juni 2024, 18:00 Uhr, bei der auf dem Wahlbrief angegebenen Adresse eingegangen sind. Nur Wahlbriefe, die rechtzeitig eingehen, können bei der Auszählung berücksichtigt werden. Der Versand der Wahlbriefe wird innerhalb Deutschlands kostenfrei von der Deutschen Post AG übernommen. Wahlbriefe können auch in die Briefkästen der Stadtverwaltung Freital am Rathaus Deuben - Dresdner Straße 212, Rathaus Potschappel – Dresdner Straße 56 oder Verwaltungsgebäude Bahnhof Potschappel – Am Bahnhof 8 (Achtung: Briefkasten der Stadt Freital im Bahnhofsdurchgang) – eingeworfen werden.

Der Stimmzettel für die Wahl zum Europäischen Parlament (Farbe weiß/weißlich) enthält jeweils unter fortlaufender Nummer die Bezeichnung der Partei sowie jeweils die ersten zehn Bewerberinnen und Bewerber der zugelassenen Wahlvorschläge und rechts von der Bezeichnung einen Kreis für die Kennzeichnung. Jede Wählerin und jeder Wähler hat eine Stimme.

Die Stimmzettel bei der Stadtratswahl sind gelb, die der Kreistagswahl hellrot/rosa und die der Ortschaftsratswahl grün. Jede Wählerin/Jeder Wähler hat bei der Wahl zum Stadtrat, Kreistag und zum Ortschaftsrat Pesterwitz und Kleinnaundorf jeweils drei Stimmen. Jeder Wahlberechtigte kann seine Stimmen Bewerberinnen/Bewerbern aus verschiedenen Wahlvorschlägen (Panaschieren) oder einer Bewerberin/einem Bewerber bis zu drei Stimmen geben (Kumulieren).

Bei der Ortschaftsratswahl in Weißig und Wurgwitz können die Bewerberinnen/Bewerber, deren Namen auf dem Stimmzettel aufgeführt sind und andere Personen gewählt werden. Jeder Wahlberechtigte kann jedem Bewerber oder jeder anderen Person nur eine Stimme geben. Dies erfolgt durch Ankreuzen bzw. auf andere eindeutige Weise der Kennzeichnung des Namens oder bei anderen Personen durch eindeutige Benennung mit Familiennamen, Vornamen, Beruf oder Stand, Anschrift auf den freien Zeilen.

Die Zulassung der Wahlbriefe findet am Wahltag ab 15.00 Uhr in den Briefwahlvorständen im Weißeritzgymnasium Pestalozzistraße 2 statt. Die Auszählung der Stimmen seitens der Wahlvorstände in den insgesamt 30 Wahllokalen und der zehn Briefwahlvorstände erfolgt ab 18.00 Uhr. Die Auszählung ist öffentlich. Zuerst werden die Europawahl, dann die Wahl des Stadtrats der Stadt Freital, dann die Kreistagswahl des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und dann die Ortschaftsratswahlen ausgezählt.

Seite teilen