Sprungziele
Grafik f taube
Inhalt
Datum: 16.06.2022

Endgültiges Ergebnis der Landratswahl

In öffentlicher Sitzung hat der Kreiswahlausschuss am 15. Juni 2022 das endgültige Wahlergebnis der am 12. Juni 2022 stattgefundenen Wahl des Landrates des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge festgestellt:

  • Wahlberechtigte insgesamt: 200.564
  • Wähler: 98.123
  • Wahlbeteiligung: 48,9 %
  • Ungültige Stimmen: 1.268
  • Gültige Stimmen: 96.855
    • davon für  Michael Geisler (CDU) 52.693 (54,4 %)
    • Ivo Teichmann (AfD) 23.108 (23,9 %)
    • Lutz Richter (DIE LINKE) 10.873 (11,2 %)
    • Andreas Hofmann (FREIE SACHSEN) 10.181 (10,5 %)

Michael Geisler (CDU) hat mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten und ist damit zum Landrat gewählt.

Die öffentliche Bekanntmachung des Wahlergebnisses erfolgt im Amtsblatt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, dem „Landkreisboten“ am 25. Juni 2022.