Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Direkt zu:
Zusatzinformationen

Behördenwegweiser

A B CDE F G H I JK L M N O P QR S TU V W XYZ Alle

Antrag auf Erstellung einer steuerlichen Unbedenklichkeitsbescheinigung

In bestimmten Fällen verlangen Behörden von Ihnen die Bestätigung, dass Sie keine Steuerschulden haben und Ihren Steuererklärungspflichten nachgekommen sind. Eine sogenannte steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung benötigen Sie beispielsweise

  • für die Gewerbe-Zulassung in bestimmten Branchen (Konzession),
  • für die Grundbuch-Eintragung beim Immobilienerwerb,
  • zur Erlangung öffentlicher Aufträge.

 

Erforderliche Unterlagen

  • schriftlicher Antrag (siehe Formular)
  • Personalausweis

Kosten

Keine

Rechtsgrundlage

U. a.§ 22 Grunderwerbssteuergesetz sowie weitere Regelungen in Rechtsnormen, die eine Unbedenklichkeitsbescheinigung zur Beurteilung der persönlichen Zuverlässigkeit des Betroffenen fordern.

Freigabevermerk

Stadt Freital