Inhalt
Datum: 02.05.2024

Halbseitige Sperrung Hauptstraße mit Ampelregelung

Die Wasserversorgung Weißeritzgruppe GmbH erneuert die Trinkwasserleitung im Bereich der Weißiger Straße 120 bis Hauptstraße 1. Die Erneuerung erfolgt im Berstliningverfahren, sodass die Bauzeit im Vergleich zur regulären offenen Leitungsverlegung deutlich verkürzt werden kann. Das Vorhaben ist vom 13. Mai 2024 bis voraussichtlich 12. Juli 2024 geplant.

Aufgrund der teilweise schwierigen Sichtbeziehungen im Kuppenbereich und zeitgleich mehrerer offener Baugruben wird die Hauptstraße im genannten Bereich jeweils in zwei Abschnitten mit Ampelregelung gesperrt. Die signalisierte Strecke wird für jeden Abschnitt maximal 200 Meter betragen. Es ist mit Wartezeiten zu rechnen. Die Fußgänger werden durch Einrichtung von Behelfsgehbahnen an den betreffenden Baufeldern vorbeigeleitet.

Seite teilen