Sprungziele
Grafik f gruen
Inhalt

Rundwanderweg "Rund um Freital"

Der mit einem "Grünen Strich" markierte Wanderweg verbindet über knapp 40 Kilometer alle an das Stadtgebiet grenzenden Landschaftsschutzgebiete miteinander.

Freital liegt im Döhlener Becken zwischen dem romantischen Rabenauer Grund und dem zu Dresden gehörigen Plauenschen Grund. Die Rundwanderung führt über die grünen Hänge rund um die Stadt, von denen sich immer wieder neue, fantastische Ausblicke eröffnen.  Hervorzuheben dabei ist die Aussichtsplattform am König-Albert-Denkmal auf dem Windberg, dem markanten Freitaler Hausberg. Der sehr abwechslungsreiche Weg führt durch Wiesen und Wälder sowie die heute zur Stadt gehörenden einstigen Dörfer Pesterwitz, Wurgwitz, Niederhermsdorf, Saalhausen, Weißig und Kleinnaundorf.